Kieferchirurgie Forschung

Um Ihnen in Zukunft eine noch bessere Behandlung bieten zu können, arbeiten wir in unserer Praxis stets daran, unsere Ärzte und die Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie als Disziplin fachlich voranzubringen

Implantate

Zahnimplantate sind künstliche Zahnwurzeln. Ein Zahnimplantat übernimmt die gleiche Funktion wie die eigene Zahnwurzel, da es direkt mit dem Knochen verwächst. Implantate tragen Zahnersatz: z.B. Brücken, Einzelkronen oder herausnehmbaren Zahnersatz (Prothesen).

Soziale Projekte

Die MKG Praxisklinik bemüht sich neben ihrer ärztlichen und wissenschaftlichen Tätigkeit auch um soziale und humanitäre Projekte. Details dazu finden Sie unter Wissenschaft und Forschung.

  • English
  • Deutsch
  • Русский

Zahnärztliche Chirurgie

Räumlichkeiten der Praxis

Die zahnärztliche Chirurgie umfasst chirurgische Eingriffe im Mundraum, welche die Zähne, den Kiefer und die Weichgewebe der Mundhöhle betreffen. Ein Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurg sollte bei zahnärztlich-chirurgischen Eingriffen immer dann konsultiert werden, wenn ein Eingriff als schwierig eingestuft wird oder besondere Risiken birgt.

Spektrum der zahnärztlichen Chirurgie

  • Zahnextraktionen
  • operative Zahnentfernung (z.B. operative Entfernung von Weisheitszähnen oder anderen verlagerten Zähnen)
  • Implantologie (Einbringen von künstlichen Zahnwurzeln zur Aufnahme eines festsitzenden oder herausnehmbaren Zahnersatzes)
  • chirurgische Maßnahmen im Zusammenhang mit einer kieferorthopädischen Behandlung (z.B. einer operativen Zahnfreilegung oder einer Transplantation von Zähnen)
  • Behandlung von Entzündungen (z.B. Eröffnung von Abszessen)
  • chirurgische Zahnerhaltung (z.B. durch eine Wurzelspitzenresektion oder Hemisektion)
  • chirurgische Maßnahmen zur Verbesserung des Prothesenlagers
  • Behandlung von Zysten im Mund- und Kieferbereich
  • Behandlung von Verletzungen der Mundhöhle einschließlich der Wiedereinpflanzung und Schienung von geschädigten Zähnen bei dentalem Trauma
  • chirurgische Behandlung von Parodontalerkrankungen (Erkrankungen des Zahnhalteapparates)
  • chirurgische Entfernung von Tumoren in der Mundhöhle